chaosquake.de 2.part map contest
www.chaosquake.de

maps n more

[ 2part map contest ]

chaosquake.de 2.part map contest

rankings des 2.parts

ranking 1
longname red ribbon
bsp name gtbrrbn.bsp
author greenthumb
-cha0s- nach greenthumbs eher lauen auftakt im 1.part, war ich von seiner
2. einsendung sehr positiv überrascht. seine map ist vollgestopft mit schönen
details, was sich leider auch in der performance bemerkbar macht - zumindest
bei auf meinem (zugegeben antiken) pc :) das lighting ist sehr gut gelungen
und hebt die schöne architektur noch mehr hervor.
es wurden viele unterschiedliche texturen benutzt und zu einem, irgendwie
neuen, style zusammengemixt, dennoch wirken einige texturen etwas fehl am
platz (gelbe umrandung der brücken etc.)
insgesammt eine sehr atmosphärische map in einem erfrischend neuen style und
mit tollen ideen -> 1. platz ! congrats
[Acid] texturen: headhunter3 texture pack, roter industrial style. die map
sieht gar nicht aus wie eine typische industrial map, viel mehr wie ein hotel.
greenthumb hat einen kunterbunten mix aus verschiedensten texturen zu einem
ganzen zusammengefügt. respekt!
architektur: curves sind an stellen, an denen man sich welche wünscht und mit
details wurde auch nicht gespart. einige kleine erweiterungen mit diverser
flora wirken auch gut. eine gewisse zahl an highlights erleichtert die
orientierung
gesamteindruck: sicherlich etwas gewöhnungsbedürftig, doch bei näherem hinsehen
weiß der mix zu gefallen. die map weiß sich aus der masse der ewig gleich
aussehenden maps hervorzuheben. mit abstand die beste map, sprich unser
gewinner.

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

ranking 2
longname danrok vs. cyrus
bsp name drkvscyr.bsp
author danrok
-cha0s- danrok benutzte das gleiche tex set wie greenthumb, wendete es aber
"gleichmässiger" an. doch dort liegt auch die schwäche seiner map - zusammen
mit dem, viel zu einfarbigen, lighting bietet sie kaum abwechslung.
schön sind allerdings die details und die nicht begehbaren abschnitte der map -
auch wenn die bäume irgendwie nicht ganz so zu passen scheinen. einige details
behindern aber den "gameflow" deutlich, so ist zb. der rj von der untersten
ebene zur ra kaum noch möglich.
alles in allem eine schöne map, die leider durch das lighting etwas vermurkst
wurde.
[Acid] texturen: selbe texturen wie greenthumb, jedoch nicht so ausgiebig
genutzt. auf den ersten blick wirkt danroks texturierung stimmiger, aber es
gibt dadurch auch keine große abwechslung.
architektur: jetzt wirds interessant. industrail style mit ansätzen eines
palmengartens? dieser stilbruch war uns dann doch zu hart, weswegen greenthumb
letztendlich gewinnt. dennoch auch mal wieder was anderes. das lightning fiel
leider etwas "flach" aus. es gibt keine nennswerten highlights.
gesamteindruck: dali hätte die map auf jeden fall sehr gut gefallen. sie wirkt
insgesamt ein wenig abstrakt. soll nicht heißen, das sei schlecht, nur hätte
danrok diesen still dann komplett "durchziehen" müssen. glückwunsch zum zweiten
platz.

--------------------------------------------------------------------------------

--------------------------------------------------------------------------------

ranking 3
longname fomenation
bsp name 2pmc_tbat.bsp
author tbat
-cha0s- die eigentlich ersklassigen texuteren aus evillairs neustem tex set
kommen in tbat's map durch die "fehlende" architektur kaum richtig zur geltung.
die map erscheint viel zu steril und schlicht und einige ecken sind stock finster.
grafisch macht die map zwar einen sauberen eindruck, der aber viel zu lieblos
daher gebastelt wurde. eine sound kulisse wurde in der map komplett vergessen.
etwas mehr details und ein ausgereiftes lightmap hätte der map sicherlich gut
getan.
[Acid] texturen: erinnnert sehr an die cpm maps. die texturen sind weniger für die
schönheit, als viel mehr zur orientierung genutzt. daher fällt die chance auf dem
sieg im texturen bereich eher gering aus.
architektur: hier gibts nichts besonderes zu sagen. klobiges tech design jagt eine
ecke nach der nächsten, tbat verwendete nämlich keine einzige curve. das lightning
fiel insgesamt viel zu dunkel aus. man sieht kaum das gauntlet vor augen.
gesamteindruck: solide techmap, doch haut man mit solchen texturen und derart
einfältiger archtitektur keinen mehr vom hocker. daher der dritte platz.


Context menu

For options and more

OK, Got it
Clear